Andreas Buhr, Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG

Mit jedem Mitarbeiter, der geht, geht Wissen verloren. Wie kann dieses Risiko minimiert werden? An erster Stelle steht das Recruiting passender Mitarbeiter. Ein guter Ansatz ist, sich auf drei Wege zu spezialisieren: Empfehlungen, Internet-Jobbörsen, Direktansprache auf Messen. Das Motto sollte lauten, Mitarbeiter zu finden, die (in einer Disziplin) besser sind, als man selbst. Besonders relevant sind die Bedürfnisse der Generation Y ‒ sie hat ganz eigene Ansprüche an die Arbeitswelt, will einbezogen sein, will Verantwortung übernehmen und sie will Teil einer Story sein. Der Fokus des Unternehmens muss dann auf den Zweck und damit auf die Bedürfnisse des Kunden ausgerichtet sein. Und wie werden gute Leute gehalten? Gute Leute wollen wachsen und sich einbringen. Hier kommt der passgenauen Weiterbildung, dem Training und der Entwicklung Bedeutung zu. Richtige Auswahl und individuelle Förderung von Mitarbeitern sind die Knackpunkte für eine erfolgreiche Bindung an das Unternehmen.

Andreas Buhr
Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG

Gastkommentar zum Thema Mitarbeiterbindung, 2. Auflage 2016

Mitarbeiter binden | Summary
Leser-Bewertung
no rating based on 0 votes
Bezeichnung
Andreas Buhr, Buhr & Team Akademie für Führung und Vertrieb AG, zum Thema Mitarbeiterbindung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.