Rossella Vicenzino Timis, Personalleitung, Arbeiter-Samariter-Bund Hessen e. V.

In Zeiten der Flüchtlingskrise erkennen wir ein Phänomen, das wir in dieser Intensität nicht erwartet haben. Wir als Wohlfahrtsverband haben wie alle anderen Anbieter im Sozial- und Gesundheitswesen bereits seit vielen Jahren große Mühe, Pflegefachkräfte und sozialpädagogische Fachkräfte für unsere Einrichtungen zu finden. Doch für die Betreuung in der Flüchtlingshilfe erhalten wir überproportional viele Bewerbungen aus dieser, vom Fachkräftemangel stark ausgedünnten Berufsgruppe. Nicht nur das: Die Mitarbeiter engagieren sich auch weit über das normale Maß hinaus. Das zeigt deutlich: Arbeitskräfte bewerben sich dort und setzen sich gern ein, wenn ihre Arbeit sinnstiftend ist. Das ist sie offensichtlich im regulären Betrieb des Gesundheits- und Sozialwesens schon lange nicht mehr.

Rossella Vicenzino Timis
Personalleitung Arbeiter-Samariter-Bund Hessen e. V.

Gastkommentar zum Thema Mitarbeiterbindung ab 2. Auflage 2016

Mitarbeiter binden | Summary
Leser-Bewertung
no rating based on 0 votes
Bezeichnung
Rossella Vicenzino Timis, Arbeiter-Samariter-Bund Hessen über Mitarbeiterbindung