Martin Seiler, Vorstand Personal und Recht, Deutsche Bahn AG

Egal ob Großkonzern, Mittelständler oder Handwerker, die Herausforderungen der Arbeit 4.0 sind für alle gleich. Der Brückenschlag zwischen Generationen und Generationenmanagement spielen hier eine wichtige Rolle: Es gilt, die Motivationstreiber der Generationen zu kennen, deren Wahrnehmung ernst zu nehmen und eine starke Brückengeneration zu etablieren – beispielsweise über generationsintegrative Arbeitsmodelle …

Mehr erfahren

Dr. Sahra Wagenknecht MdB, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE

Ein Unternehmen, das seine Mitarbeiter binden will, muss sie fair behandeln. Gute Tariflöhne und Arbeitsbedingungen sowie Respekt vor Mitbestimmung gehören dazu, genauso wie persönliche Anerkennung und die Rücksichtnahme auf Phasen, in denen Mitarbeiter mehr Zeit für ihre Familie oder ihre Gesundheit brauchen. Eine starke Bindung resultiert auch aus gemeinsamen Zielen: …

Mehr erfahren

Peter von Windau, ehem. Seniorpartner bei Roland Berger Strategy Consultants

Begeisterung kann durch große Freiräume und Delegation der Verantwortung erreicht werden. Wenn dabei etwas schiefgeht, hat man zusammenzustehen ‒ wenn sich besonderer Erfolg einstellt, freut man sich gemeinsam darüber und macht deutlich, wer hierzu beigetragen hat. Anerkennung und konstruktives Feedback sind dabei mindestens ebenso wichtig wie gerechte Entlohnung. Gelingt es …

Mehr erfahren