Thomas Vollmoeller, CEO der XING AG

Die Arbeitswelt befindet sich im Umbruch. Früher lag der Unternehmerfokus oft auf Themen wie Kapital und Wettbewerb, heute ist klar: Engagierte und motivierte Mitarbeiter sind der zentrale Schlüssel für dauerhaften Erfolg. Denn nachhaltiger Erfolg hängt von der Innovationsfähigkeit des Unternehmens ab und die wiederum von den Ideen in den Köpfen der Mitarbeiter. Dafür ist ein Betriebsklima notwendig, in dem sich Mitarbeiter auf Augenhöhe begegnen und angstfrei ihr volles Potenzial entfalten können. Das fängt beispielsweise bei XING mit flexiblen Arbeitszeitmodellen oder Home-Office an und hört bei Sabbaticals längst noch nicht auf.

Thomas Vollmoeller
CEO, XING AG

Gastkommentar zum Thema Mitarbeiterbindung, 3. Auflage 2018

Stefan Ries, Mitglied des Vorstandes und CHRO von SAP

Um eine hohe Mitarbeiterbindung zu gewährleisten, leben wir bei SAP eine offene Kommunikationskultur (z. B. How We Run – Unternehmenswerte von Mitarbeitern für Mitarbeiter), investieren kontinuierlich in Aus- und Weiterbildung unserer Belegschaft (2017: 187 Mio. Euro Investment in Learning) und treiben Mitarbeiterengagement durch Innovationskampagnen (z. B. Intrapreneurship@SAP), soziale Projekte (z. B. Social Sabbatical) und finanzielle Anreize (Equity).

Stefan Ries
Mitglied des Vorstandes, SAP SE
Chief Human Resources Officer, SAP SE

Gastkommentar zum Thema Mitarbeiterbindung, 3. Auflage 2018