Prof. Dr. Gunther Olesch, Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Fluktuation bei Mitarbeitenden ist einer der teuersten Kostentreiber eines Unternehmens. Meistens gehen die Besten, wenn sie unzufrieden sind. Um diese Positionen genauso gut auszufüllen, benötigt man ca. vier Jahre. Drei Jahre zahlt ein Unternehmen das Gehalt, bis ein Nachfolger genauso gut ist wie sein Vorgänger. Daher ist die Bindung der Mitarbeitenden eine der wichtigsten Aufgaben eines Unternehmens. Das erreicht man, indem ein Unternehmen verstärkt auf die Bedürfnisse der Mitarbeitenden eingeht. Es muss Rahmenbedingungen schaffen, so dass sich die Mitarbeitenden wohlfühlen und Freude haben, im Unternehmen erfolgreich zu arbeiten.

Prof. Dr. Gunther Olesch
Geschäftsführer, Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Gastkommentar zum Thema Mitarbeiterbindung ab 4. Auflage 2020

Mitarbeiter binden | Summary
Leser-Bewertung
5 based on 2 votes
Name
Prof. Dr. Gunther Olesch zum Thema Mitarbeiterbindung